Home Presse/News Europameisterin Gesa Felicitas Krause und weitere hochkarätige Gäste beim 19. Bad Hersfelder Lollslauf

PostHeaderIcon Europameisterin Gesa Felicitas Krause und weitere hochkarätige Gäste beim 19. Bad Hersfelder Lollslauf

Und wieder ist es den Verantwortlichen des SC Neuenstein und des Orga-Teams gelungen, einen bunten Mix aus sportlichen Highlights und bester Unterhaltung mit prominenten Gästen beim 19. Bad Hersfelder Lollslauf zusammenzustellen, um die vielen Läuferinnen und Läufer, aber auch die hoffentlich zahlreichen Zuschauer am Sonntag, dem 14.Oktober bestens zu unterhalten.

Premiere haben bei der diesjährigen Veranstaltung zwei neuen Disziplinen.
Hierzu gehört zum einen der SchulZeit-Baminilauf, der mit einer „Rummel-Runde“ mit einer Länge von ca. 500 m um den Marktplatz herum entlang der aufgebauten Schaustellerstände des Lullusfestes führt. Hier starten die Kleinsten mit den Geburtsjahrgängen 2013 und 2014, für die eine längere Strecke laut den Richtlinien nicht möglich ist.
Weiterhin ist der 5km-Mannschaftslauf, der die gleiche Streckenführung wie der 5km-Einzellauf hat, neu im Wettbewerbs-Angebot. Die Regularien sind denen des 10km-Mannschaftslaufs angeglichen und alle Teams, die sich mit ausgefallener Laufverkleidung auf die Strecken begeben, fallen in den Outfitwettbewerb.
Beide neuen Disziplinen sind schon gut angenommen worden und der Veranstalter freut sich, hier neue Zielgruppen erreichen zu können.
Traditionell jedoch eröffnen die Schüler (ab 6 Jahren) über die Strecke von 1,3km den sportlichen Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer anschl. über die 5km Strecke geschickt werden – erst im Einzellauf und anschl. im Mannschaftslauf. Nach dem folgenden Halbmarathon haben dann die Kleinsten mit dem SchulZeit-Bambinilauf Ihren sportlichen Einsatz. Die Starts über die drei 10km- Disziplinen mit Nordic Walking, dem 10km-Einzellauf sowie dem 10km-Mannschaftslauf runden den 19. Bad Hersfelder Lollslauf 2018 ab.
Für die einzelnen Startschüsse konnte der Veranstalter wieder prominente Unterstützung aus dem lokalen und nationalen politischen und sportlichen Bereich gewinnen und auch das frisch vermählte Hessentagspaar  Katharina Löhwing-Diebel und Dennis Diebel wird wieder dazu zählen. 
Talk mit Werner Damm und prominenten Gästen in der Schilde-Halle

Es ist mittlerweile zu einer festen Tradition geworden, am Vorabend des eigentlichen Laufevents gemeinsam in der Schilde-Halle die Nudelparty zu feiern und gleichzeitig auch die Gelegenheit zu nutzen, bereits die Startunterlagen abzuholen. Hier sind insbesondere Bad Hersfelder Aktive aufgerufen, diese entspannte Abholmöglichkeit zu nutzen und damit das Wettkampfzentrum am Sonntag zu entlasten. Neben dem Auffüllen des Kohlenhydratspeichers haben alle Teilnehmenden die Möglichkeit am Samstag, den 13. Oktober, beim Rahmenprogramm der Nudelparty auf den Lauf einzustimmen.
Wer sich noch kurzentschlossen für den 19. Bad Hersfelder Lollslauf anmelden möchte, hat dazu am Samstag bereits ab 15.00 Uhr in der Schilde-Halle die Gelegenheit. Spannende Talkrunden, Livemusik und Tanzvorführungen gehören auch in diesem Jahr zum Programm. Moderator Reinhard E. Matthäi und der ehemalige HR-Sportredakteur Werner Damm werden ab 17 Uhr durch die gesamte Veranstaltung führen und die Gäste mit Informationen versorgen.

Highlight des Sportwochenendes sind neben den sportlichen Wettbewerben jedoch die zu erwartenden hochkarätigen Gäste! Mit der aktuellen Europameisterin im 3000m-Hindernislauf, Gesa Felicitas Krause, der zweifachen Weltmeisterin im Sportschießen Jaqueline Orth aus Mengshausen, den Hahner-Zwillingen Lisa und Anna sowie die ehemalige Paralympicssiegerin und Schirmherrin des Bad Hersfelder Lollslaufs, Manuela Schmermund, ist es dem Veranstalter gelungen, herausragende Persönlichkeiten des Sports als Gäste für die Veranstaltung zu gewinnen.

 



Anmeldungen zum 19. Bad Hersfelder Lollslauf sind noch bis zum 4. Oktober unter www.lollslauf.de möglich. Anschließend sind Anmeldungen nur noch am Wettkampfwochenende mit einer Nachmeldegebühr in Höhe von 5,- Euro möglich.
Postalische Anmeldungen mit dem im Flyer abgedruckten Anmeldeabschnitt müssen bis zum 4. Oktober 2018 im Orga-Büro (Sportagentur Speed, Schlossbergweg 4, 36286 Neuenstein) vorliegen. Verspätete Zusendungen bzw. Eingänge können nicht mehr berücksichtigt werden.
Das Wettkampfzentrum in der Schilde-Halle ist am Samstag, 13. Oktober von 15.00 bis 19.00 Uhr geöffnet und am 14. Oktober ab 8.00 Uhr. Nach den Wettkämpfen findet dort die offizielle Siegerehrung statt. Ein Urkundenausdruck ist ebenfalls vor Ort möglich.

Zeitplan der Läufe

START / Linggplatz:
09.35 Uhr    -    Schülerlauf 1,3 km  (zählt zur Schulwertung)
09.50 Uhr    -    Läufer-Segen auf dem Linggplatz
10.00 Uhr    -    Einzellauf über 5,0 km (zählt zur Schulwertung)
10.10 Uhr    -    Mannschaftslauf 5,0 km
11.05 Uhr    -    Halbmarathon  21,1, km
11.10 Uhr    -    SchulZeit-Bambinilauf 0,5 km
START / Marktplatz (Höhe VR-Bankverein):
12.10 Uhr    -   Nordic Walking 10 km
13.15 Uhr    -   Einzellauf über 10 km (zählt zur Schulwertung)
13.45 Uhr    -   Mannschaftslauf 10 km

 

Aktualisiert (Freitag, 28. September 2018 um 13:56 Uhr)

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Pool-Sponsoren




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Weitere Informationen Weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.