Home

PostHeaderIcon Schulpreise

Schulpreise für Grundschulen und weiterführende Schulen vergeben

Auch bei der 18. Auflage des Bad Hersfelder Lollslaufs war die Beteiligung der umliegenden Schulen großartig, obwohl die Veranstaltung diesmal inmitten der Herbstferien lag.
Ob Grundschulen, weiterführende Schulen oder auch berufliche Schulen, eine große Zahl von Schulen war hier aktiv.
Die gewonnenen Geldpreise wurden im Rahmen der Siegerehrung übergeben und können für Schulprojekte verwendet werden. Für den 1. Platz gab es jeweils € 200,00, die Zweitplatzierten erhielten jeweils € 100,00 und der 3. Platz wurde mit jeweils € 50,00 bedacht.

Die Schulpreise wurde gewonnen von:


"Stadtwerke Grundschulpreis":
1. Platz: Herzbergschule Breitenbach - 33 Teilnehmer und 67 % aller Schüler nahmen teil
2. Platz: Kreuzbergschule Philippsthal - 41 Teilnehmer und 31 % alle Schüler nahmen teil
3. Platz: Astrid-Lindgren-Schule Hauneck - 27 Teilnehmer und 22 % aller Schüler nahmen teil


"Holzland Jung - Schulpreis":
1. Platz:  Werratalschule Heringen - 54 Teilnehmer und 9,1 %  aller Schüler nahmen teil
2. Platz:  Gesamtschule Geistal – 22 Teilnehmer und 5 % aller Schüler nahmen teil
3. Platz:  Gesamtschule Obersberg - 40 Teilnehmer und 4,6 % aller Schüler nahmen teil

 

Aktualisiert (Donnerstag, 19. Oktober 2017 um 07:42 Uhr)

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Pool-Sponsoren




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Weitere Informationen Weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.