Home Presse/News Lollslauf-T-Shirts vorgestellt - über 3200 Anmeldungen

PostHeaderIcon Lollslauf-T-Shirts vorgestellt - über 3200 Anmeldungen

Mit einem lauten „Attacke! Enner, zwoon, drain Bruderlolls“ starteten am Sonntag rund 400 Laufbegeisterte zum letzten Vorbereitungslauf für den diesjährigen Bad Hersfelder Lollslauf.
Aus diesem Anlass präsentierten Angehörige der sozialen Wohnstätte „Solzer Höfe“ das neue Lollslauf-Shirt und lüfteten das Farbgeheimnis. 2014 ist das T-Shirt grau!
Darüber hinaus wurde auch der neue Start- und Zielbogen der Veranstaltung vorgestellt. Hier kommen zukünftig die aufblasbaren Tore des ehemaligen „GWV-Challenge-Laufs“ aus Fulda zum Einsatz, die von ihrer Farbe her ideal zum Bad Hersfelder Lollslauf passen. Mit den aktuellen Förderern bedruckt, vereinfachen diese Start- und Zieltore die Aufbauarbeiten des Veranstalters enorm und sehen zudem sehr schick aus.
Neben Laufstars wie der Marathonsiegerin von Wien, Anna Hahner, werden zum 15. Lollslauf weit über 3000 Sportler an den Start gehen. Zum Meldeschluss am 2. Oktober haben sich 3201 Teilnehmer registrieren lassen (Schülerlauf: 776; 5km: 562; 10km: 617; 10km Mannschaftslauf: 88; Nordic-Walking: 125; Handbiker: 11; Halbmarathon: 445; Hessenmeisterschaften Halbmarathon 113). Nachmeldungen sind auch am Veranstaltungswochenende im Wettkampfzentrum in der Schilde-Halle möglich. Die Organisatoren des 15. Bad Hersfelder Lollslaufs sind mit den Anmeldezahlen sehr zufrieden, war doch in den letzten Jahren auch immer mit etwa 400 Nachmeldungen zu rechnen.

 
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Pool-Sponsoren