Bambinis eröffnen den 22. Bad Hersfelder Lollslauf

Hanna Klingebiel und Hugo Hönig gewinnen den Bambinilauf

Bad Hersfeld.- Hanna Klingebiel von der Kindertagesstätte Martinskirche gewinnt den Bambinilauf über 500m in ganz starken 2:10 gefolgt von Hugo Hönig (JFV Bad Hersfeld) in 2:18, der damit die Wertung bei den Jungs gewinnt. Den dritten Gesamtplatz erreichte Henri Pophof (KITA Abenteuerland) in 2:19. Bei tollem Herbstwetter, ganz so, wie man es vom Bad Hersfelder Lollslauf gewöhnt ist, kamen 61 Bambinis mit einem Lächeln im Gesicht ins Ziel. Alle konnten sich als Sieger von zahlreichen Zuschauern im Kurpark feiern lassen.
Alexandra Pudwil, als neue Orga-Leiterin hatte den Bad Hersfelder Lollslauf um genau 14 Uhr für eröffnet erklärt und schon viel der erste Startschuss. In diesem Jahr gingen 34 Mädchen und 37 Jungs der Jahrgänge 2016 und 2017 auf die Strecke. 10 Aktive konnten dabei gleichzeitig die 500m in Angriff nehmen, was allen wieder ein wirkliches Wettkampfgefühl vermittelte. Familienmitglieder und Zuschauer standen an der Strecke und feuerten die Kleinsten lautstark an. Alles in allem war es ein toller Auftakt für den 22. Bad Hersfelder Lollslauf. Am morgigen Sonntag heißt es dann „Attacke“ für alle Schülerinnen und Schüler für die 1,3km-Strecke. Hier beginnt der Wettkampf um 10 Uhr. Nachmeldungen sind vor Ort ab 9 Uhr noch möglich. Der Wettkampf wird, wie alle anderen Starts auch, unter der 3-G-Regelung durchgeführt.
Ergebnisse des Bambinilaufs mit der Möglichkeit des Downloads der Urkunden gibt es unter: Ergebnisse | Lollslauf

-